Freitag, 22. Mai von 16:00 – 18:00

Gerade in den letzten Wochen hat das Thema „Umgang mit Angst“ auf globaler Ebene eine neue Bedeutung bekommen. In einem kleinen Workshop wollen wir uns dieser Herausforderung sowohl aus traditionell yogischer als auch aus der modernen psychologischen Perspektive annähern.

Euch erwartet eine Mischung aus Psychoedukation (Wissensvermittlung über den biologischen und psychologischen Hintergrund von Angst und Stress), einigen stresslösenden Übungen sowie einer Einführung in hilfreiche yogische Techniken (Asana, Pranayama und Kriya).

Bitte melde dich an, wenn du Interesse hast 🙂

Beitrag: € 25
(€ 10 für Abo BesitzerInnen)

Wo: Zoom (online)

Laura (Sammer) unterrichtet nicht nur Ashtanga Yoga, sondern hat bereits das Master Studium Psychologie in Graz abgeschlossen und ist aktuell in Ausbildung in Klinischer Psychologie.

Hier geht´s zur ANMELDUNG

Yoga Vorkenntnisse sind NICHT nötig!

 

 

Unterrichtszeiten

Freitag
16:00 pm - 18:00 pm

Event Details